Die Zahlen basieren auf dem Report der von WHO und China gemeinsam erstellt wurde und beruht auf den 55.924 im Labor bestätigten Fällen.

Coronavirus Alter-Todesfälle

ALTERTODESRATE, bestätigte Fälle
TODESRATE, alle Fälle
80+ Jahre alt 21.9%14.8%
70-79 Jahre alt 8.0%
60-69 Jahre alt 3.6%
50-59 Jahre alt 1.3%
40-49 Jahre alt 0.4%
30-39 Jahre alt 0.2%
20-29 Jahre alt 0.2%
10-19 Jahre alt 0.2%
0-9 Jahre alt keine Todesfälle

*Todesrate = (Anzahl der Todesfälle / Anzahl der Fälle) = Wahrscheinlichkeit, bei einer Infektion mit dem Virus zu sterben (%). Diese Wahrscheinlichkeit ist je nach Altersgruppe unterschiedlich.

Letzte Aktualisierung am 16.04.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die aufgeführten Prozentsätze müssen nicht auf 100 % addiert werden, da sie NICHT den Anteil der Todesfälle nach Altersgruppen darstellen. Sie stellen vielmehr für eine Person in einer bestimmten Altersgruppe das Risiko dar, bei einer Infektion mit COVID-19 zu sterben.

Coronavirus – bestehende Erkrankungen (Komorbiditäten)

Bei Patienten, die keine Vorerkrankungen (“komorbide”) meldeten, betrug die Sterblichkeitsrate 0,9%. Vorerkrankungen, die die Patienten einem höheren Risiko aussetzen, an einer COVID-19-Infektion zu sterben, sind:

VORLIEGENDE KRANKHEITENTODESRATE, bestätigte FälleTODESRATE, alle Fälle
Herz-Kreislauf-Erkrankungen13.20%10.50%
Diabetes9.20%7.30%
Chronische Atemwegserkrankungen8.00%6.30%
Bluthochdruck8.40%6.00%
Krebs7.60%5.60%
keine Vorerkrankungen0.90%

*Todesrate = (Anzahl der Todesfälle / Anzahl der Fälle) = Wahrscheinlichkeit, bei einer Infektion mit dem Virus zu sterben (%). Die Prozentsätze müssen nicht 100% ergeben, da sie NICHT den Anteil der Todesfälle nach Krankheit darstellen.

Coronavirus Geschlechterverhältnis

*Todesrate = (Anzahl der Todesfälle / Anzahl der Fälle) = Wahrscheinlichkeit, bei einer Infektion mit dem Virus zu sterben (%). Diese Wahrscheinlichkeit ist je nach Geschlecht unterschiedlich. Bei der Lektüre dieser Zahlen muss berücksichtigt werden, dass das Rauchen in China bei den Männern wesentlich stärker verbreitet ist. Das Rauchen erhöht das Risiko von Komplikationen der Atemwege.

GESCHLECHTTODESRATE, bestätigte FälleTODESRATE, alle Fälle
Männlich4.70%2.80%
Weiblich2.80%1.70%

Quelle: www.worldometers.info

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein
Bitte geben Sie Ihren Namen ein