Immer wieder hörten wir, dass Coronavirus Deutschland kaum betreffen wird. Dennoch wissen wir, dass diese Krankheit sich durchaus verbreitet. Das Gefährlichste an dem Coronavirus ist die Inkubationszeit von 14 Tagen. Viele die bereits erkrankt sind und es nicht wissen tragen den Virus weiter in sich und können andere anstecken.

Wir sollten vor allem an die kleinen Kinder, unsere Mitmenschen aus dem sehr reifen Alter sowie Menschen mit bestehenden Erkrankungen denken. Siehe auch hier die Statistik der Erkrankten und Todesfällen.

Letzte Aktualisierung am 7.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Karte Coronavirus Deutschland [14.03.2020]

Bei der Angabe der Ortschaften versuchen wir so präzise wie möglich zu sein. Allerdings können wir keine 100% Angabe garantieren. Manchmal ist es allerdings nicht möglich bzw die Ortschaften werden vom Gesundheitsministerium nicht genau angegeben um die Infizierten zu schützen. Daher gaben wir auch unter anderem die Kreise anstatt Orte an.

Durch die flächendeckende Infizierungen der Bürger und den Ausruf der Pandemie durch die WHO haben wir das Aktualisieren der bestätigten Fälle von nun aus eingestellt. Wir versuchen allerdings noch immer die Todesfälle zu aktualisieren.

Gerne können Sie uns über die genaue Orte mit einer Quelle informieren damit wir diese ergänzen können.

Was wissen wir über Coronavirus?

Nach den ersten Berichten über Fälle von akutem Atemwegssyndrom in der chinesischen Gemeinde Wuhan Ende Dezember 2019 haben die chinesischen Behörden ein neuartiges Coronavirus als Hauptursache identifiziert. Der Ausbruch hat sich rasch entwickelt und betrifft auch andere Teile Chinas und außerhalb des Landes.

Fälle wurden in mehreren Ländern Asiens, aber auch in Australien, Europa, Afrika und Nordamerika festgestellt. Die ersten Fälle in der EU/EWR wurden in Frankreich bestätigt. Eine weitere globale Ausbreitung ist wahrscheinlich.

Was ist der Unterschied SARS-COV-2 und COVID-19?

Am 12. Februar 2020 wurde das neuartige Coronavirus als schweres akutes respiratorisches Syndrom Coronavirus 2 (SARS-CoV-2) bezeichnet, während die damit verbundene Krankheit nun als COVID-19 bezeichnet wird. Es handelt sich um einen neuen Coronavirusstamm, der bisher noch nicht beim Menschen identifiziert wurde.

Ausbrüche neuartiger Virusinfektionen bei Menschen sind immer ein Problem für die öffentliche Gesundheit, vor allem, wenn nur wenig über die Eigenschaften des Virus, seine Ausbreitung unter Menschen, die Schwere der daraus resultierenden Infektionen und ihre Behandlung bekannt ist.

Die Übertragung von Mensch zu Mensch wurde bestätigt, aber es werden mehr Informationen benötigt, um das volle Ausmaß dieses Übertragungsmodus zu bewerten. Die Infektionsquelle ist unbekannt und könnte immer noch aktiv sein.

Es handelt sich um eine sich abzeichnende, sich rasch entwickelnde Situation mit laufenden Untersuchungen über den Ausbruch.

Quelle: https://www.ecdc.europa.eu

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein
Bitte geben Sie Ihren Namen ein