Über frask.de

abous_us_frask

frask.de wurde als Domain zum ersten Mal von Dimitri Karastelev im Sommer 2016 registriert. Seit dem wird diese Seite auch von ihm betrieben, die meisten Artikeln stammen direkt von ihm bzw in Zusammenarbeit mit anderen Redakteuren. Die Idee hinter diesem Projekt war eine ganz andere und zwar eine bestimmte Art von Social-App. Diese wurde dann nach interner Absprache und mehrerer Stunden investierten Arbeit wieder schnell verworfen.

abous_us_frask

Die Idee und der Name von Frankfurter Skriptum

Nach 2 Jahren Pause wurde eine neue Idee geboren. Das Ziel war eine Art News, Blog und Informationsseite mit aktuellen und trendigen News zu erstellen. Die Themen sollten simple sein: Technologie, Gesundheit und Fitness.

Der Name FRASK bezog sich erst auf “Frankfurt Ask” – wurde allerdings dann verworfen und besser thematisch in das: FRAnkfurter SKriptum umbenannt. Die ersten Beiträge folgten über die täglichen Themen sowie über die mobile Klimaanlage, über die hier dann ausführlich berichtet wurde. Danach kamen hin und wieder Artikel über weitere Themen, vor allem aber über Gesundheit und Fitness.

Coronavirus und Frankfurter Skriptum

Mit dem Start von 2020 und der globalen Corona Pandemie waren weitere Themen vor allem über Corona dazu gekommen. Wir fanden es war wichtig über mehr Details zu schreiben, vor allem über die, die in den deutschen Medien Anfangs nicht angesprochen wurden.

Einst wurden wir sogar von einem großen Publisher verbannt, weil wir einen Artikel über eine mögliche Wiedererkrankung an Corona, posteten. Dies gab uns noch mehr Anlass über solche Dinge zu schreiben. Interessant fanden wir vor allem die Entwicklungen in China und Südkorea. Denn dort war das Virus schon beinah besiegt und in Deutschland hatte man erst den ersten Infizierten in Bayern. Nach Recherche auf internationalen Portalen fingen wir an Artikel in Deutsch zu den Themen vorzustellen um vor allem den Menschen in Deutschland die Möglichkeit zu geben die Ursprünge zu verstehen. Die Besucherzahlen zeigten uns damals, dass wir mit unseren Themen richtig lagen.

Frankfurter Skriptum – Vertrauen in das Online Journalismus

Wichtig ist uns immer die Wahrheit, daher sind aller Artikel recherchiert und mit einer jeweiligen Quelle zu den Studien oder Online-Artikeln versehen. Das Vertrauen unserer Leser ist ein weiterer Punkt, den wir uns auf die Fahne schreiben möchten. Allerdings möchten wir nicht in das Sensationsjournalismus verfallen sondern einfach internationale Information gebündelt den deutschen Lesern bereit stellen.

Der Kritik stehen wir offen gegenüber und versuchen uns immer zu verbessern. Information ist heute zu Tage eine Waffe, die in falschen Händen zu einem fatalen Schaden führen kann. Wir schreiben vor allem für die, die ihre Augen nicht vor der Wahrheit verschließen möchten und mit der Information, welcher Art auch immer, umgehen können.

Wer ist der Autor?

Dimitri Karastelev ist der Hauptautor/Redakteur dieser Seite, der sich seit 20 Jahren hauptberuflich in der passiven Netzwerkinfrastruktur beziehungsweise Telekommunikation und IT bewegt. Das hauptberufliche Know-how ist in den folgenden Themen vertreten:

  • Rechenzentren (Colocations, On-Premises Data Centers)
  • Dark Fiber, Wavelenght,
  • Infrastructure as a Service (IaaS – AWS, Azure, Google Cloud)
  • TDM, ISP, VoIP, Internet und alles sonst was mit den genannten Themen der Telko und IT zu tun hat.

Lebend bei Frankfurt am Main, Hessen hat er in der Vergangenheit für die großen “Fortune 500” Unternehmen gearbeitet, in denen er Sales und Consulting Positionen bekleidet hatte. In seiner Freizeit beschäftigt er sich seit über 20 Jahren mit Webdesign, SEO, entsprechender Beratung und Fotografie. Des Weiteren gehören dazu Themen wie Fitness, Ernährung und Gesundheit.

Die Artikel entstehen meist in der Zusammenarbeit bei der Recherche mit unseren freien Mitarbeitern, werden allerdings nur vom Hauptautor veröffentlicht.

Sie können uns gerne kontaktieren. Wir würden uns freuen von Ihnen zu hören.